News

Risikomanagement im Notariat

2024-06-04T10:42:06+00:00

Einladung

wir möchten Sie herzlich zu unserer bewährten Risikomanagement-Veranstaltung für Notare und Notarinnen sowie NotariatskandidatInnen

am Dienstag, 18.06.2024 von 14:00 bis 17:30 Uhr einladen.

In diesem Jahr bieten wir Ihnen die Möglichkeit, entweder persönlich in den neuen Räumlichkeiten der von Lauff und Bolz Versicherungsmakler GmbH in […]

Risikomanagement im Notariat2024-06-04T10:42:06+00:00

Regier­ungs­ent­wurf für Mandats­gesell­schaf­ten in der BRAO

2024-04-05T08:53:04+00:00

Ein Mitte Juli 2023 veröffentlichter Entwurf der Bundesregierung zu einem „Gesetz zur Regelung hybrider und virtueller Versammlungen in der Bundesnotarordnung, der Bundes- rechtsanwaltsordnung, der Patentanwaltsordnung und dem Steuerberatungsgesetz sowie zur Änderung weiterer Vorschriften des Rechts der rechtsberatenden Berufe“ sieht bedeutende Veränderungen im Bereich der Berufsausübungsgesellschaften für Rechtsanwälte vor.Dieser Gesetzesentwurf beabsichtigt die Einführung einer Regelung bezüglich […]

Regier­ungs­ent­wurf für Mandats­gesell­schaf­ten in der BRAO2024-04-05T08:53:04+00:00

Erste land­gericht­liche Ent­scheid­ung zur Cyber-Ver­sicher­ung!

2024-03-26T11:03:36+00:00

Das erste Urteil eines deutschen Gerichts zur Cyber-Versicherung lässt aufhorchen!

In seinem Urteil vom 26.05.2023, Az. 4 O 193/21, hat sich das Landgericht Tübingen zur Anwendbarkeit des § 81 Abs. 2 VVG geäußert.

Die Entscheidung des LG Tübingen zur Schadenregulierung eines Cyber-Angriffs in Millionenhöhe dominierte Mitte des Jahres die mediale Berichterstattung zur Cyber-Versicherung. Auch wir als spezialisierter […]

Erste land­gericht­liche Ent­scheid­ung zur Cyber-Ver­sicher­ung!2024-03-26T11:03:36+00:00

Mandanten­emails:
Gibt es eine Verschlüsselungs­pflicht?

2024-03-13T13:49:34+00:00

Einladung

wir laden Sie herzlich zu unserem bevorstehenden Webinar mit dem Titel

„Mandantenemails: Gibt es eine Verschlüsselungspflicht?“

am Mittwoch, 10.04.2024 von 16:00 bis 17:00 Uhr ein.

Für dieses Webinar konnten wir Herrn Rechtsanwalt Jan Spittka von der Anwaltskanzlei Clyde & Co gewinnen. Jan Spittka ist Partner im […]

Mandanten­emails:
Gibt es eine Verschlüsselungs­pflicht?
2024-03-13T13:49:34+00:00

Der neue § 31 BORA

2024-03-14T13:51:46+00:00

Compliance-Pflichten der anwaltlichen Berufsausübungsgesellschaften – Notwendigkeit einer Kanzleimanager-D&O

Seit der großen BRAO-Reform vom 01. August 2022 sind anwaltliche Berufsausübungsgesellschaften (BAG) selbst Berufsrechtssubjekt und damit zur Einhaltung des anwaltlichen Berufsrechts verpflichtet. Dies hat zur Folge, dass die BAGen auch anwaltsgerichtlichen Sanktionen ausgesetzt sein können, resultierend aus § 59e Abs. 2 BRAO (Sicherstellung der Erfüllung der Berufspflichten durch […]

Der neue § 31 BORA2024-03-14T13:51:46+00:00

BGH ent­scheidet über beA-Nutzungs­pflicht bei anwalt­lichem Insolvenz­verwalter

2024-02-22T09:43:18+00:00

Beschluss 24.11.2022, IX ZB 11/22

Der BGH hatte in einem aktuellen Fall über die Beschwerde eines anwaltlichen Insolvenzverwalters zu entscheiden, der vor dem Insolvenzgericht gegen eine Vergütungsfestsetzung vorging.

Der Rechtsanwalt war zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt worden und beantragte die Festsetzung seiner Vergütung für seine Tätigkeit beim Insolvenzgericht. […]

BGH ent­scheidet über beA-Nutzungs­pflicht bei anwalt­lichem Insolvenz­verwalter2024-02-22T09:43:18+00:00

Ak­tuelle Cyber-Schaden­fälle und Bedroh­ungs­szenarien

2024-03-13T13:49:42+00:00

Einladung

wir laden Sie herzlich zu unserem bevorstehenden Webinar mit dem Titel

Aktuelle Cyber-Schadenfälle und Bedrohungsszenarien“

am Donnerstag, 29.02.202 von 16:00 bis 17:00 Uhr ein.

Für dieses Webinar konnten wir Herrn Florian Oelmaier gewinnen, der das Team Cyber Operations & Research bei der Corporate Trust, Business Risk […]

Ak­tuelle Cyber-Schaden­fälle und Bedroh­ungs­szenarien2024-03-13T13:49:42+00:00

Haftung von Schein­sozien

2024-01-11T12:44:38+00:00

LG Bremen Urteil 09.09.2022, 4 O 2229/19

Der Briefbogen ist ein wichtiges Aushängeschild einer Anwaltskanzlei. Um eine sogenannte Scheinsozietät zu vermeiden, müssen Anwaltskanzleien sicherstellen, dass ihre Briefbögen, aber auch ihre Kanzleischilder, Visitenkarten, Internetauftritte und andere Dokumente klar und eindeutig anzeigen, wer angestellter Rechtsanwalt oder Sozius und Partner ist.

Ein Urteil des LG Bremen vom […]

Haftung von Schein­sozien2024-01-11T12:44:38+00:00

Die „Reparatur“ der BRAO-Reform – Oder: nach der Än­der­ung ist vor der Än­der­ung

2023-12-13T07:33:49+00:00

Die erst am 01.08.2022 in Kraft getretene BRAO-Reform erfährt bereits jetzt ihre erste „Reparatur“ durch das „Gesetz zur Stärkung der Aufsicht bei Rechtsdienstleistungen und zur Änderung weiterer Vorschriften des Rechts der rechtsberatenden Berufe“. Dieses bringt nicht nur – worauf der Name hindeutet – eine Zentralisierung der Aufsicht über nicht-anwaltliche Rechtsdienstleister mit sich, sondern […]

Die „Reparatur“ der BRAO-Reform – Oder: nach der Än­der­ung ist vor der Än­der­ung2023-12-13T07:33:49+00:00

Schieds­gerichts­klauseln im Mandats­vertrag: Vorsicht in der Berufs­haft­pflicht­­ver­sicherung!

2023-12-13T07:32:53+00:00

Schiedsgerichte eröffnen in einer immer stärker arbeitsteiligen und international vernetzt agierenden Wirtschaft Wege der alternativen Streitklärung und Streitbeilegung. Die Institutionen der staatlichen Gerichtsbarkeit bieten insbesondere in nicht sehr entwickelten Rechtsstaaten kaum bis keine Rechtssicherheit in Streitfällen. Zudem dauern Streitklärungen vor staatlichen Gerichten u.a. aufgrund des i.d.R. zwei- bis dreigliedrigen Instanzenzuges wesentlich länger als bei […]

Schieds­gerichts­klauseln im Mandats­vertrag: Vorsicht in der Berufs­haft­pflicht­­ver­sicherung!2023-12-13T07:32:53+00:00
Nach oben