vLuB RISK FORUM

01. Juni 2022 – ab 13:00 Uhr KölnSKY, Köln-Deutz

Die vom deutschen Gesetzgeber auf den Weg gebrachten Berufsrechte-Reformen zur BRAO, PAO und zum StBerG sowie die Veränderungen des Haftungsregimes für Wirtschaftsprüfer durch das FISG im Zuge des Wirecard Skandals werden auf die Berufspraxis der rechts- und wirtschaftsberatenden Berufe einen wesentlichen Einfluss haben. Wir als spezialisiertes Beratungs- und Maklerunternehmen wollen Sie hierzu vorrausschauend und innovativ in diese Zukunft begleiten. Daher möchten wir Sie gerne zum ersten vLuB RISK FORUM am

Mittwoch, 01. Juni 2022

einladen. Mit dem vLuB RISK FORUM bieten wir ein neues Branchendiskussionsformat, das Vertreter auf Versicherungsnehmer- als auch auf Versichererseite verbindet, um Chancen, Risiken, Fragen des Risiko-, Haftungs- sowie Versicherungsmanagements im Lichte der aktuellen Berufspraxis versicherungsmarktübergreifend zu diskutieren.

Das vLuB RISK FORUM ist in zwei Panels gegliedert: Zum einen in das FISG-Panel, wo wir die vielschichtigen Einflüsse des Finanzmarktintegritätsstärkungsgesetzes für Wirtschaftsprüfer erörtern möchten. Zum anderen in das Panel zur Berufsrechte-Reform der BRAO, PAO sowie zum StBerG und darüber hinaus zum aktuellen Legal-Tech-Markt und den damit verbundenen juristischen wie auch berufspraktischen Herausforderungen.
Wir möchten Ihnen einen weiten Horizont nicht nur mit spannenden Diskussionen, sondern auch mit unserer Location bieten: Das vLuB RISK FORUM findet über den Dächern Kölns im 28. Stock des KölnSKY statt.
Die beiden Panels werden in Form einer Podiumsdiskussion abgehalten. Wir freuen uns, Ihnen zu den zwei Panels hochkarätige Fachleute präsentieren zu dürfen.

PROGRAMM / REFERENTEN
mehr erfahren
LOCATION / ANFAHRT
mehr erfahren
ANMELDUNG
mehr erfahren
LIVE STREAM
hier ansehen

Moderiert wird das vLuB RISK FORUM von
unseren Geschäftsführern Dr. Hermann Wilhelmer und Wolfgang H. Abels.

Das musikalische Rahmenprogramm setzt das Tilo-Bunnies-Trio, eine klassische „Piano-Bass-Schlagzeug“-Besetzung. Zusammen mit dem Düsseldorfer Jazzpianisten Tilo Bunnies performen Tim Heinz am Schlagzeug und Konstantin Wienstroer am Kontrabass.“
Wir freuen uns, Sie zu unserem vLuB RISK FORUM persönlich in Köln oder per Live Streaming begrüßen zu dürfen.
Bitte senden Sie uns Ihre Zusage bis zum 20.05.2022 zu und leiten die Einladung auch gerne an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr vLuB-Team