Versicherungsmakler für die rechts- und wirtschaftsberatenden Berufe

“Schaden macht klug!
Schadenstatistik, BGH-Rechtsprechung und
unveröffentlichte Haftungsfälle zur Notarhaftung“

Frankfurt, 14.11.2016

Vortrag vor der Notarkammer Frankfurt.
Den teilnehmenden Notarinnen und Notaren bot sich ein Überblick über verschiedenste Haftungsszenarien aus der notariellen Praxis. Hierzu wurden einige Haftpflichturteile des BGH besprochen ebenso wie zahlreiche unveröffentlichte Schadenfälle aus dem Fundus der Schadenbearbeitung. Die Referenten Dr. Christian Zimmermann und Christof Ruhberg gaben außerdem Einblicke in die Schadenstatistik im Notariat. Insbesondere die Folien zur durchschnittlich gemeldeten Anspruchshöhe und dem Spätschadenrisiko machten deutlich, dass der Notarberuf haftungsmäßig im Vergleich mit anderen rechts- und wirtschaftsberatenden Berufen eine Sonderstellung einnimmt.

Das Interesse an der Veranstaltung war groß. Kurioserweise war dieser Vortrag, dessen Teilnehmerzahl auf 50 begrenzt war, in Rekordzeit von nur 3 Tagen ausgebucht.

zurück zur Übersicht