Versicherungsmakler für die rechts- und wirtschaftsberatenden Berufe

Wissenschaftliches Symposium für Notarrecht

Würzburg, 23.05.2014

Die Deutsche Notarrechtliche Vereinigung e.V. lud zum Thema "Notarielle Vertragsgestaltung im Immobilienrecht" in die Neubaukirche der Universität Würzburg. Die ca. 290 Teilnehmer konnten sich mit der neuesten Rechtsprechung der Notarhaftung und des Beurkundungsverfahrens auseinandersetzen.
Insbesondere die Referenten Herr Prof. Dr. Piekenbrock und RiBGH Schlick zeigten die Probleme der Bindung an Vertragsangebote im Immobilienrecht auf und stellten teils kreative Lösungsansätze vor. Die Bindungsfristen und deren rechtswirksame Gestaltung stellen die Notare in der Praxis vor große Herausforderungen, wie die anschließend lebhafte Diskussion zeigte.

zurück zur Übersicht