Versicherungsmakler für die rechts- und wirtschaftsberatenden Berufe

11. Deutscher Insolvenzrechtstag 2014

Berlin, 02.-04.04.2014

Der im Frühjahr stattgefundene 11. Deutsche Insolvenzrechtstag beschäftigte sich zum einen mit Neuerungen aus der aktuellen Rechtssprechung sowie zum anderen mit einem Rückblick auf die Insolvenzordnung.
Hr. Prof. Dr. Kayser -Vorsitzender des IX. Senats am BGH- erläuterte anhand von ausgewählten Beispielen die neuste Rechtsprechung. Hr. Prof. Dr. Bork -Universität Hamburg- hatte in seinem Vortrag den Themenschwerpunkt: "Anfechtung als Kernstück der Gläubigergleichbehandlung" mit Blick auf die letzten 15 Jahre der Insolvenzordnung.
Zu den Vorträgen wurden wie gewohnt interessante Workshops wie zum Beispiel: Der ideale Verwalter - Wunsch und Wirklichkeit angeboten.
Der Expertendialog und weitere interessante Themen (z.B.: Strategische Insolvenz: Möglichkeiten- Grenzen-Rechtsvergleichung) rundeten das gewohnt hohe Niveau der Veranstaltung ab. Für die über 900 Teilnehmer war zusätzlich zum Arbeitsprogramm für ein ansprechendes Rahmenprogramm gesorgt, so dass sich auch hier die Möglichkeit zur Kontaktpflege anbot.

zurück zur Übersicht